Veranstaltungstipp: reboot.fm im HBC

Eine Veranstaltung der besonderen Art erwartet das geneigte Berliner Publikum an diesem Donnerstag im HBC Kino in Mitte. Die Moderatorin Paula Varjack wird sich nach drei Jahren mit einer Spezialsendung von ihren Hörern in der reboot.fm Lounge@HBC verabschieden.

Paula Varjack, selbst Dichterin, Slam-Poetin und Kabarettistin, hat zwei britische Künstlerinnen der englischen Lyrik für einen kleinen Aufritt in ihre Sendung eingeladen. Die Londonerin OneNess Sankara ist Sängerin, Liedermacherin und Mitglied des in der Szene bekannten Dichter-Kollektivs 'Best Kept Secret' und gewann als erste Nicht-Amerikanerin einen Preis beim Toronto International Poetry Slam. Salena Godden, selbst Radiosprecherin bei der BBC Radio 4 Literatursendung 'Bespoken Word', veröffentlichte im letzten Jahr ihre Gedichtsammlung "Under the Pier" und wird an diesem Abend etwas aus ihrem dichterischen Repertoire zum Besten geben.

Nach dieser 'Live Studio Session' sollte man noch verweilen, denn die DJ-Sets Strobocop und Toulouse Low Trax starten ihre "Jeidem Fall Record Release Party" in der HBC-Bar mit Musik aus der Dubstep- und Elektroriege.

reboot.fm Lounge@HBC: Now hear this!, Donnerstag, den 23. Februar 2012, ab 21:00 Uhr, Karl-Liebknecht-Straße 9, im HBC – Kino, Eintritt: frei

Wer's verpasst, kann den Mitschnitt der Veranstaltung in "Now hear this!" am Samstag, den 25. Februar 2012, ab 18:00 Uhr bei reboot.fm auf UKW MHz 88,4 (Potsdam MHz 90,7) oder im Livestream hören. Tune In!

ERROR: no subpages found.
loading