Veggie Radio - neu auf 88vier

Tolerant, interessant, tierleidfrei - unter diesem Motto präsentiert sich Veggie Radio, die neue Sendung im ALEX RADIO auf 88vier. Der Potsdamer Radiomoderator Michael Kiesewetter und sein vierköpfiges Team berichten zweimal im Monat über vegetarisch-vegane Lebensweisen, gesunde Ernährung und Tierrechte in Deutschland.

Der Internetsender Veggie Radio ging bereits am 31. März 2014 mit einem 24h-Programm on Air. Gründer und Programmchef Michael Kieselwetter, der früher für den Sender Freies Berlin (heute rbb) tätig war, und sein Team widmen sich in ihrem Programm ausschließlich aktuellen Themen aus den Bereichen Tierrechte, Umwelt und Veganismus. Im Juli dieses Jahres erhielt der Radiosender den "Progress Award" 2014 von PETA Deutschland e.V..

Seit dem 7. November 2014 ist der in Potsdam ansässige Sender nun auch auf UKW zu hören. Im ALEX RADIO auf 88vier führt die Redaktion im zweiwöchentlichen Rhythmus Interviews mit Wissenschaftlern, lässt tierfreundliche Vereine ihre Tierschutzprojekte vorstellen, testet vegane Restaurants oder empfiehlt Bücher rund um ein Leben ohne Tierprodukte. Zum festen Programm der Sendestunde im ALEX RADIO gehört ebenfalls die Tiersprechstunde mit Tierärztin Dr. Dörte Röhl vom Deutschen Tierschutzbüro. Hörer können hier ihre Fragen beispielsweise rund um die Impfung oder Ernährung ihrer Haustiere loswerden. Musikalisch wird das Programm von Oldies und Pop begleitet, vorzugsweise von Künstlern, die bekennende Vegetarier oder Veganer sind, wie Thomas D., Lena, Tim Bendzko, Morrissey oder andere.

In der ersten Veggie Radio-Sendung im ALEX RADIO wurde u.a. Wissenschaftler und Mediziner Dr. Michael Nehls zu seinem vor kurzem erschienenen Buch "Die Alzheimer Lüge" interviewt. Hier ein kurzer Einblick:

Der nächste Sendetermin von Veggie Radio ist am Freitag, den 21. November 2014, 15:00 bis 16:00 Uhr im ALEX RADIO auf 88vier. Themen der Sendung werden sein: Wie finde ich eine seriöse Hundeschule? - Judith Pein, Hundeexpertin von PETA Deutschland e.V., ist zu Gast. +++ Aktion Brieftaube - Noch bis zum 30. November 2014 sollen deutschlandweit über 20.000 Briefe zum Thema Tierrechte verteilt werden. Einzelheiten zum Thema vom Organisator Daniel Schneider +++ Max und Fine - Ein ( veganes ) Kinderbuch von Marco Mehring. Der Autor erzählt wie es dazu kam und worum es geht. +++ Claudia Hämmerling, grüne Berliner Politikerin zum Thema Tierschutz und was noch getan werden kann (und muss).

Wer mal eine Sendung verpasst hat, kann auch immer gern im Audioarchiv des Senders nachhören.

Reboot.FMReboot.FM
PiRadio am FreitagPiRadio am Freitag
OhrfunkOhrfunk
BLN.FM auf 88vierBLN.FM auf 88vier
radiomobil Berlinradiomobil Berlin
FrrapoFrrapo
Studio AnsageStudio Ansage
ColaboradioColaboradio
...
...
...
...
loading