Studio Ansage Spezial: Die Lange Grüne Nacht

Es wird grün im Friedrichshainer Radiostudio! Am Dienstag, 30. Juni 2015, sendet Studio Ansage die Spezialsendung "Die Lange Grüne Nacht". Zu hören von 19:00 bis 1:00 Uhr auf 88vier

Urban Gardening in Berlin

In einer Spezialsendung "Die Lange Grüne Nacht" stellen die Radiomacher von Studio Ansage Berliner Gartenprojekte und ihre Initiatoren auf 88vier vor. Unter dem Motto 'Urban Gardening' lädt Studio Ansage am Dienstag, den 30. Juni 2015, in ihren akustischen Garten ein.

Urban Gardening-Betreibende sind meistens Hobbygärtner, die in Eigenregie dafür sorgen, dass die verschiedensten Ecken von Berlin ergrünen. Das Bepflanzen von Blumen und Gemüsen an öffentlichen Plätzen oder am Straßenrand, nennt man Guerilla Gardening. Die Hauptstadt und die begrünten Flächen sind kaum voneinander zu trennen und werden sogar gemeinschaftlich genutzt.

Die Studio Ansage-Moderatoren Daniel, Swantje, ABe und das A&O stellen einige dieser Projekte vor, welche vor allem folgende Kernideen beinhalten: Aufklärungsarbeit, Erzeugung von Nahrungsmitteln, die Schaffung einer sozialen Gemeinschaft, die Weitergabe von Wissen und Erfahrungswerten an nachfolgende Generationen und die Möglichkeit, dass jeder Mensch sich einbringen kann.

Blick hinter die Kulissen

Die Radiomacher von Studio Ansage laden außerdem alle Radiointeressierten ab 19:30 Uhr herzlich dazu ein einen Besuch im Studio abzustatten. Während der Sendung kann man einen Blick hinter die Kulissen werfen und in angenehmer Gesellschaft auch in Kontakt mit den Studiogästen treten. Studio Ansage produziert ihre Sendungen in der Kreutziger Straße 23 in Friedrichshain.

Sendezeit: Dienstag, 30. Juni 2015, 20:00 bis 1:00 Uhr

Studio Ansage Spezial - Die Lange Grüne Nacht

Reboot.FMReboot.FM
PiRadio am FreitagPiRadio am Freitag
OhrfunkOhrfunk
BLN.FM auf 88vierBLN.FM auf 88vier
radiomobil Berlinradiomobil Berlin
FrrapoFrrapo
Studio AnsageStudio Ansage
ColaboradioColaboradio
...
...
...
...
loading