Programmübersicht

Heute23.02.Fr24.02.Sa25.02.So26.02.Mo27.02.

Fr, 24. Februar 2017, 23:00 - 01:00

Im Beatnikradio ist quasi alles möglich, obwohl der Moderator Gene Berlin als Gründer der "Kirche Eklektischer Elektrischer Religion" seinen Schwerpunkt auf elektronische Musik legt. mehr zur Sendung

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 00:00 - 01:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 01:00 - 04:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 04:00 - 06:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 06:00 - 07:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 07:00 - 09:00

Der gut gelaunte Wochenendausblick: Sportereignisse, Ohrfunkaktivitäten, Comedy und Hörerwünsche - mit Markus Bruch

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 09:00 - 10:00

Die Sendung für Trash, Kitsch und Kult - und mit Musik aus sechs Jahrzehnten Rock- und Popgeschichte - mit Thorsten Schmidt

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 10:00 - 12:00

Die Info-Wochenschau (historisch, aktuell) - mit Bedia Klews oder Eberhard Dietrich

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 12:00 - 14:00

das Magazin mit Christine Nowicki

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 14:00 - 15:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 15:00 - 17:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 17:00 - 18:00

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 18:00 - 20:00

Thursday 23rd February 2017, 19h nGbK, Oranienstr. 25, Berlin Book presentation: No play - Feminist Training Camp Reading with the authors and talk between Lizzie Borden [via video conference] and Diana McCarty - “What training do we need?” The No play Feminist Training Camp took place in May and June 2016 in Berlin. The publication is an outcome of a collective process of editing and writing, transcribing audio recordings, remembering, negotiating and storytelling. “The radical right wing or what we consider neo-fascists are being legitimized in parliaments all over Europe, immigration has been made the scapegoat of the financial economic crisis, and fear and ‘security’, as understood by conservatives, seem to be the main political engines dictating the discourse. The alarming developments in the political landscape and the speed of those increased the urgency of working out what our feminist practices can do.” ISBN 978-3-938515-63-1, German/English ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Donnerstag 23 Februar 2017, 19 Uhr nGbK, Oranienstr. 25, Berlin Buchvorstellung: No play - Feministisches Trainingscamp Lesung mit den Autor_innen von No play und Gespräch zwischen Lizzie Borden (via Videozuschaltung) und Diana McCarty –„Welches Training brauchen wir?“ Das feministische Trainingscamp No play fand 2016 in der nGbK statt. Die Publikation ist das Ergebnis eines kollektiven Prozesses der Herausgabe und des Schreibens, des Transkribierens, Erinnerns, Aushandelns und Geschichtenerzählens. „Die radikale Rechte, die wir als neofaschistisch einstufen, wird in Parlamenten in ganz Europa legitimiert; Immigration wird zum Sündenbock der Krise der Finanzwirtschaft gemacht; Angst und ‚Sicherheit‘ – nach konservativem Verständnis – scheinen die diskurs-vorgebenden, politischen Motive zu sein. Die alarmierenden Entwicklungen in der politischen Landschaft und ihre Geschwindigkeit erhöhen die Dringlichkeit, herauszuarbeiten, was unsere feministischen Praktiken bewirken können.“ ISBN 978-3-938515-63-1, dt/engl www.noplay.ngbk.de

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 20:00 - 23:30

Eine Sendung von

Sa, 25. Februar 2017, 22:30 - 01:00

Eine Sendung von

88vier Programm als iCal
Teilenshare on facebookshare on twittershare by email
Reboot.FMReboot.FM
Pi RadioPi Radio
OhrfunkOhrfunk
BLN.FM auf 88vierBLN.FM auf 88vier
radiomobil Berlinradiomobil Berlin
FrrapoFrrapo
Studio AnsageStudio Ansage
ColaboradioColaboradio
...
...
...
...
loading