Studio Ansage ist eine Gruppe von Personen, die alle seit vielen Jahren rund um den Boxhagener Platz leben und in den verschiedensten Projekten & Vereinen mitgewirkt haben. Ziel des Radios ist über die Aktivitäten rund um Friedrichshain zu berichten & interessierten Mitbürgern die Möglichkeit zu geben ihre Belange über das Radio zu verbreiten. Desweiteren versteht sich StudioAnsage als Mit-Mach-Radio.

Zur Philosophie von Studio Ansage gehört der Ansatz, dass in der öffentlichen und speziell in der privaten Medienlandschaft die Berichterstattung auf Sensations-Journalismus aufgebaut ist. Positive Nachrichten von Menschen, die sich in ihrem direkten Umfeld engagieren, kommen nur seltenst zu Wort. Diesen lokalen Akteuren, Initiativen und Projekten möchte Studio Ansage den Zugang zum Hörfunk ermöglichen, um ihnen so Gehör zu verschaffen. Studio Ansage legt Wert darauf live zu senden, da sie dies für die spannendste und ehrlichste Form der Radiogestaltung halten.

Die Zielgruppe von Studio Ansage sind grundsätzlich alle Menschen, die das Programm empfangen können, insbesondere aber erreicht StudioAnsage engagierte, interessierte, sozialkritische Mitbürger, denen an Informationen und Unterhaltung abseits des Mainstreams gelegen ist. Das Konzept von Studio Ansage soll Akteuren, Initiativen und Bewegungen eine Plattform für ihre Belange bieten und bindet diese gleichzeitig als Hörer.

Studio Ansage auf 88vier:

Ab 1. Oktober 2016 sendet Studio Ansage innerhalb des "Pi Radio Verbunds" von Montag bis Freitag, jeweils von 06:00 bis 01:00 Uhr.

Und hier geht's zur Studio Ansage-Webseite.

Teilenshare on facebookshare on twittershare by email
Reboot.FMReboot.FM
Pi RadioPi Radio
OhrfunkOhrfunk
BLN.FM auf 88vierBLN.FM auf 88vier
radiomobil Berlinradiomobil Berlin
FrrapoFrrapo
Studio AnsageStudio Ansage
ColaboradioColaboradio
...
...
...
...
loading